latest News

..

NEWS

08.07.2017
Kyu-Prüfungen Judo / Sommer 2017 ... [mehr lesen]

17.12.2016
Kyu Prüfung Judo ... [mehr lesen]

03.12.2016
Gratulation zum 1. Dan Judo ... [mehr lesen]

Trainingspokal

30.10.2020
Freya & Fiona

nächster Termin

..

nächste Prüfungen

01.01.1970
/

01.01.1970
/

01.01.1970
/

Unsere Technikseiten





Besucher seit Januar 2006


optimiert für den Firefox

Judo-Vorführung zur Einschulung

13.08.2011, Rubrik: Event

Am 13.08.2011 war es wieder soweit, die großen Sommerferien sind vorbei und auch die neuen Schüler beginnen einen neuen Lebensabschnitt – Die Einschulungsfeierlichkeiten wurden in unserer Halle begangen. Auch in diesem Jahr werden viele kleine Schüler, in drei neuen Klassen die Schulbänke der Grundschule Neu Zittau drücken. Im Rahmen der feierlichen Schuleinführung, traten wir erstmalig mit einer kleinen Präsentation unseres „Judo-Könnens“ auf um das Interesse der Erstklässler an diesem interessanten Sport zu wecken.

Jannik, Jennie, Noah, und Saskia haben in den Ferien fleißig trainiert und ein kleines Programm von ca. 12 Minuten einstudiert. Innerhalb der Vorführung zeigten uns die Vier Falltechniken in verschiedene Richtungen und aus verschiedenen Ausgangssituationen, ausgesuchte Wurftechniken aus den fünf Wurfgruppen (Fuß-, Hüft-, Schulter-, Hand- und Opferwürfe), wobei die Opferwürfe den größten Teil einnahmen. Hier hörten wir auch den einen oder anderen Ausruf des Erstaunens von unseren kleinen Schulanfängern. Der Trainer Tobias Westermann kommentierte die Techniken mit den entsprechenden Erklärungen. Als unser viere Judokas dann zu den Würgetechniken übergingen, war es ganz still und die „Kleinen“ schauten gebannt zu.

Nachdem Tobi dann die Schlussworte sprechen wolle, wurde er überraschender Weise von allen vier Judokas angegriffen und verteidigte sich nach „Judo-Manier“. Nach der Verabschiedung untereinander und vom Publikum, zeugte der Applaus vom Erfolg der kleinen Darstellung. Trainer Tobias Westermann wies die Eltern und Schüler auf die Webseite (www.schuljuo.de) hin und sagte, dass er und die Kinder sich freuen würden, wenn mit dem neuen Schuljahr auch neue Kinder zu unserer Gruppe stoßen würden.

Judo ist nicht nur Sport, es ist in vielen Dingen ein idealer Einstieg in das „größer werden“ unserer Kinder. Es fördert das Selbstbewusstsein, die körperliche und geistige Konzentration und ist auf viele Lebenssituationen, im geistigen Sinne anwendbar. Somit kann man Judo durchaus als pädagogisch wertvoll bezeichnen, in vielen Ländern der Welt; nicht nur im asiatischen Lebensraum, ist Judo bereits an Schulen als Pflichtsportfach eingeführt worden.

Zum Schluss wünschen wir allen „kleinen“ Schulanfängern“ alles Gute und viel Spaß in der Schule, vielleicht sieht man sich ja mal beim Training unserer Judo-Schulsport-Gruppe.


Text: Tobias Westermann (14.08.2011)
Fotos: Leon Westermann





Admin / Kontakt / Sitemap / Impressum