latest News

..

NEWS

08.07.2017
Kyu-Prüfungen Judo / Sommer 2017 ... [mehr lesen]

17.12.2016
Kyu Prüfung Judo ... [mehr lesen]

03.12.2016
Gratulation zum 1. Dan Judo ... [mehr lesen]

Trainingspokal

30.10.2020
Freya & Fiona

nächster Termin

..

nächste Prüfungen

01.01.1970
/

01.01.1970
/

01.01.1970
/

Unsere Technikseiten





Besucher seit Januar 2006


optimiert für den Firefox

Weihnachtsfeier 2013

21.12.2013, Rubrik: Event

Das Jahr ist mal wieder rum und nach unseren erfolgreich abgeschlossenen Judo-Prüfungen stand am 21.12.2013 unsere jährliche Weihnachtsfeier an. Nach dem Tobi kurz die Judoka und deren Eltern begrüßt hatte, wurden die Judoka geehrt, welche am 14.12.2013 ihre Halbfarbenprüfung unter den kritischen Augen des IBF Lizenzprüfers Tobias Westermann abgelegt hatten. Die „kleinen“ Judoka warteten schon sehnsüchtig auf die Urkunden und ihre neuen Gürtel. Bei der Vergabe der neuen Gürtel unterstützte Amalie, in Vertretung für David, welcher leider verhindert war. Amalie bestand am Vortag ihr Prüfung zum 1. Kyu (braun) mit Bravur und ist nun nach den beiden Trainern David und Tobi, der Judoka mit der höchsten Graduierung. Nach Vergabe der Urkunden und Gürtel, eröffnete Tobi das Buffet! An dieser Stelle geht ein großer Dank an die Eltern, welche wieder viele leckere Ding „zauberten“.

Gegen 19:00 Uhr klopfte dann der Weihnachtsmann an die Tür, dieses Jahr hatte er sich Verstärkung mitgebracht; die Mama von Elias unterstützte ihn als „Judo-Weihnachtsengel“ im Judogi und Flügeln. Nachdem alle Geschenke verteilt waren und die Kinder und Jugendlichen uns eine kleine Darbietung der erlernten Techniken gezeigt hatten oder auch ein Gedicht aufsagten bzw. ein Lied sangen, stand Spaß und Spiel auf der Tagesordnung. Viele nutzten das von der Docemus Schule bereitgestellte Turniertrampolin oder spielten mit den großen Plastikbällen. Die Eltern saßen gemütlich zusammen und hielten „Small talk“, beziehungsweise nutzten die Gelegenheit andere Elternteile kennenzulernen und sich auszutauschen.

Zwischendurch wurde das bunte Treiben stets von Tobi unterbrochen: So wurde der Trainingspokal für 2013 vergeben, Lina, Leoni und Leander konnten sich hier freuen als Trainingsbeste geehrt zu werden, ebenso wie Niklas der eine Urkunde als Trainingsfleißigster mit nur zwei Fehltagen erhielt. Unsere beiden „großen“ Mädels, Jenny und Amalie erhielten als Dank für die Unterstützung beim Training der Minis, wie schon im letzten Jahr, einen Gutschein. Wie sich vielleicht einige erinnern können, traten im Sommer bei unserem „Langen Judo Wochenende“ Amalie und Leon in einem Judokampf gegen einander an. Leon gewann den Kampf letztendlich durch körperliche Überlegenheit. Auch die beiden Kämpfer wurden mit je einem schönen großen gerahmten Bild, sowie für den Sieger einen Pokal für ihren Einsatz belohnt. Über eine Wiederholung des Kampfs im nächsten Jahr denken beide Sportler noch nach.

Wir saßen noch bis spät am Abend zusammen und haben das Jahr Revue passieren lassen, redeten über dies und das. Und planten in groben Zügen das neue Jahr. Am Sonntagmorgen trafen sich dann einige Eltern und Kinder um die Halle wieder auf Vordermann zubringen, quatschten noch ein wenig und die meisten gingen dann gegen Mittag in die wohlverdienten Weihnachtsferien. Im Großen und Ganzen, war unsere Weihnachtsfeier wieder ein gelungener Jahresabschied, mit soviel teilnehmenden Sportlern und Eltern wie noch nie zuvor.


Text: T. Westermann (21.01.2014)
Fotos: A. Wodniok





Admin / Kontakt / Sitemap / Impressum